FANDOM


Scenzah
Scenzah BBM

Name:

Sergej Fast

Geburtsjahr:

22.07.1986

Wohnort:

Würzburg

Rappt seit:

2003

Größter Erfolg:

  • JMC 2016: 4tel-Finale
  • RBA: Hall of Fame Platz 18

Crew:

Bikini Bottom Mafia

Scenzah ist ein Rapper, der durch seine seit 2003 praktizierten RBA-Battles bekannt wurde. Erste große Bekanntheit erlangte Scenzah jedoch erst durch das JBB 2015 und seiner JMC Teilnahme. Derzeit ist er beim Label Bikini Bottom Mafia unter Vertrag.

Scenzah in der (RBA, JBB, JMC)

Scenzah battlete damals in der RBA (Reimliga Battle Arena) und war dort von 2003 bis 2007 aktiv . Dort trat er gegen Rapper wie J.C. 61 und Migo an. Nach 2007 nahm er sich eine Auszeit vom BattleRap und kümmerte sich um seine Musik.

2015 startete er ein Comeback in die BattleRap-Szene, doch dieses mal in einem VideoBattleTunier, dem JuliensBlogBattle.

Sein erstes Battle im 8tel-Finale gegen den Favoriten Casa, hat er mit einem Punktestand von 4:3 knapp verloren. Im JBB BonusBattle, traf er auf den Rapper Rapido. Im Battle gegen diesen, gewann letztendlich Rapido, durch Sieg im Uservoting.

2016 nahm Scenzah an der JMC teil und erreichte dort das 4tel-Finale. Unter normalen Umständen, währe Scenzah jedoch ins Halbfinale eingezogen. Mitfavorit GreeeN, erstellte ein Statement Video vor Veröffentlichung der Ergebnisse des 4tel-Finale auf YouTube, welches ihm dazu verholfen konnte, zusätzliche 200 Downloads zu generieren. Als Entschädigung bekam Scenzah, ein Exclusive auf dem JuliensBlogBattle Kanal geschenkt. Im Finale der JMC, hatte er einen Gastauftritt in der Runde von Johnny Diggson. Die Finalrunde konnte sich in den deutschen Singlecharts platzieren.

Er qualifizierte sich erneut im JBB 2018, jedoch schrieb Scenzah kurz vor dem Turnier, dass er doch nicht teilnimmt. Die Qualifikation von Scenzah wurde trotzdem von JuliensBlog hochgeladen.

Eigenschaften

BBM JMC Finale

Scenzah hat eine sehr dunkle Stimme, die neben seinem Auftreten, seinen Videos und seinem Style generell Sun Diego ähnelt.

Beide haben früher zusammen gerappt und sind laut manchen Angaben Cousins. Scenzah selbst gibt sich als stolzer Russe.

Sein Flow und seine Technik sind sehr routiniert, was auf seine jahrelange Rap-Erfahrung zurückzuführen ist. Scenzah ist allerdings neben dem Battle, speziell für eher deepere und ruhigere Tracks bekannt.

Battles + Ergebnisse

RBA (2003-2007) als Prince Scenzah:

JBB 2015:

  • Qualifikation: (12.06.2015) 
  • 8tel-Finale: Gegen Casa (4:3 für Casa)
  • Bonusbattle: Gegen Rapido (3:3 für Rapido durch Uservoting)

JMC 2016:

  • Qualifikation#41: Alles Kaputt
  • 32stel-Finale: H-Sohn / Rasse Russe (103.525 Punkte)
  • 16tel-Finale: Goldrusse / Bei Nacht feat. Juri (74.217 Punkte)
  • 8tel-Finale: Big Baba feat. Deamon (86.822 Punkte)
  • 4tel-Finale: Manege frei / Capitán feat. Juri (121.784 Punkte) [JURI ERSATZ]

JBB 2018:

  • Qualifikation: (29.07.2017)

Scenzah stieg aus dem Turnier aus.

  • 16tel-Finale: Gegen Pac Pacino (Sieg für Pac Pacino durch Aufgabe)

Diskografie

Alben

  • 2015: Behind the Black Door (Arrogunned)

EPs

  • 2009: Immer noch kein Geld EP (Download-EP)
  • 2014: Incomplete (RecordJet)

Links

Trivia

  • Er hat schon mit Sun Diego, John Weber und Kollegah gerappt. Ihr gemeinsamer Track heißt "Stripclub".
  • Er hat sehr gute Kontakte zu den Rappern Denimmen, Deamon, Monkey Punch, 2Bough, der nebenbei seine Beats produzuierte, und SpongeBOZZ (Sun Diego).
  • Er nahm am 77-Store Contest teil.
  • Scenzah arbeitet mit, Barish Beats und Venom Picutures zusammen.

Videos

JBB 2018:

SCENZAH - JBB 2018

SCENZAH - JBB 2018

Qualifikation (Ausgetreten)

Singles:

Juri feat

Juri feat. Scenzah -Bei Nacht

Scenzah - BEI NACHT

JURI - Bella Ciao feat

JURI - Bella Ciao feat. Scenzah & Sun Diego

Scenzah & Sun Diego